Der AOK Strukturvertrag zum diabetischen Fuß Syndrom wird auch 2013 fortgeführt

Vertrag mit der KV wurde von der AOK verlängert

Der Strukturvertrag zum diabetischen Fuß Syndrom wird auch für 2013 verlängert.

Die Patienten können weiter wie bisher versorgt werden.

Auch das Konzept zur Durchführung von Hausbesuchen bei Patienten mit DFSläuft weiter. (siehe http://cid-direct.de/)